Skip to main content

Einstellungen gegenüber Lesben, Schwulen und Bisexuellen in Deutschland

Autor/in, Hrsg.
Antidiskriminierungsstelle des Bundes - Hrsg.
Themen
Bevölkerung & gesellschaftliche Teilhabe, Bildung
Zeitraum
2017
Sprache
Deutsch
Region
Deutschland
Art
Broschüre

Kurzbeschreibung

Die vorliegende Studie wurde von der Antidiskriminierungsstelle des Bundes in Auftrag gegeben, um die Einstellungen in der Bevölkerung in Deutschland gegenüber Lesben, Schwulen und Bisexuellen zu untersuchen, die einen Ausgangspunkt für Diskriminierung bilden können. In einer bevölkerungsrepräsentativen Umfrage wurde die Meinung zu zentralen Fragen der rechtlichen Gleichstellung, wie z.B. der Öffnung der Ehe oder dem gemeinschaftlichen Adoptionsrecht für  gleichgeschlechtliche Paare sowie zum Umgang mit sexueller Vielfalt in der Schule, untersucht.
Neben vielen positiven Befunden zeigt die Studie auf, dass es in der Bevölkerung aber auch noch immer abwertende Einstellungen gegenüber Lesben, Schwulen und Bisexuellen gibt.