Skip to main content

2. Atlas zur Gleichstellung von Frauen und Männern in Deutschland

Dokumententyp
Graue Literatur / Bericht / Report
Autor
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Institution
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Herausgeber
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Datum
2013
Schlagwörter
Lohnlücke; Überblick; Makrodaten; Mikrodaten; Ökonometrie; Höhe; Ländervergleich; Entgeltlücke; Gender Pay Gap; Messung; Umfang; Ursachen
Kategorien
5.01 Übersicht, 2.01 Umfang Lohnlücke, Deutschland, Bundesland, Gesamte wiss. Literatur, Davon wiss. Literatur zur Lohnlücke: Mikrodaten

Kurzbeschreibung

Der "2. Atlas zur Gleichstellung von Frauen und Männern in Deutschland" liefert auf Landes- und Kreisebene einen umfassenden und anschaulichen Überblick über die regionalen Unterschiede bei der Umsetzung wichtiger gleichstellungspolitischer Ziele und der Schaffung gleichstellungsförderlicher Rahmenbedingungen. So werden zahlreiche Statistiken zu einem ländereinheitlichen Indikatorensystem zusammengeführt und damit der Stand der Gleichstellung vergleichbar in Karten, Diagrammen und Tabellen abgebildet. Mit dem "2. Atlas zur Gleichstellung“ wird die erste Auflage des Atlas aus dem Jahr 2009 aktualisiert und umfassend erweitert.

Ergänzend zum Atlas steht für die Kreis- und für die Länderebene je ein Tabellenband bereit. In diesen beiden Bänden sind die Zahlen und Werte aufgeführt, die dem Atlas zugrunde liegen.

Der tabellarische Datenanhang im Excel-Format kann von der Internetseite des baden-württembergischen Ministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren heruntergeladen werden.